Direkt zum Inhalt

Service & Standards

service and standards

Kundenbetreuung mit hoher Qualität ist unser oberstes Ziel. Fairness, Vertrauen, Verlässlichkeit und fundierte Beratung war und ist die Basis für unseren Erfolg.

 

D.A.T.A. Servicevertrag

Die Intention des von uns offerierten Servicevertrages ist es, allen Eventualitäten im Zusammenhang mit Ihrer EDV zu begegnen und Lösungen anzubieten. Der D.A.T.A. Servicevertrag beinhaltet nicht nur die Systemwartung an sich, sondern bietet eine Fülle an Mehr-Leistungen:

Hotline / garantierte Reaktions- & Vorortzeiten / Notfallbetrieb / Fernzugriff / proaktive Betreuung / Software-Updates / finanzielle Vergünstigungen auf Upgrades, Produkte & Dienstleistungen / Systemwartung

Um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, werden Sie als Servicevertragspartner von uns mit kostenlosen, quartalsweisen Updates versorgt. Diese Updates beinhalten sowohl Abrechnungs-, E-Card und auch programmrelevante Neuerungen..

Auf Software-Upgrades, z.B. bei einem Versionswechsel von XR 5.7 auf das zukünftige XR 6.0, bieten wir Ihnen einen Nachlass von 85% (!) auf den Einzelverkaufspreis der schon einmal gekauften Softwarekomponenten. Als D.A.T.A. Servicevertragspartner bieten wir Ihnen zusätzlich Vergünstigungen auf sämtliche von uns angebotenen Dienstleistungen (mind. 30%). Sie sind weiters berechtigt, im Rahmen von Best-Price-Aktionen, besondere Vergünstigungen auf die von uns angebotenen Softwareprodukte und Hardware in Anspruch zu nehmen.

Hotline & Systembetreuung

Unsere Hotline ist von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr erreichbar. Wir garantieren Ihnen eine Reaktionszeit von 2 Stunden & eine fixe Vorortzeit von 12 Stunden plus die Herstellung eines behelfsmäßigen Notbetriebes.

Auf akute Probleme wird sofort per Remotezugriff reagiert, die allermeisten Störungen sind innerhalb einer Stunde wieder behoben. Zusätzlich überwacht unser XR Operation Server das System und informiert uns im Problemfall automatisch per E-Mail.

D.A.T.A. erreicht so eine Verfügbarkeit der EDV-Anlage von 99,95%, dies entspricht einem Ausfall von knapp 8 Stunden pro 5 Jahre.

Beratung & Schulung

Die Einführung oder Erneuerung eines IT-Systems ist eine gute Gelegenheit, über die Jahre gewachsene Arbeitsabläufe und Workflows zu überdenken und zu optimieren. Dabei werden Sie auf Wunsch von uns umfassend beraten und unterstützt.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch Schulungen durch unser qualifiziertes und erfahrenes Schulungspersonal an.

Zusätzlich sind in der Anfangsphase stets qualifizierte Mitarbeiter bei Ihnen vor Ort um anfängliche Unsicherheiten sofort abzufangen und so einen ungestörten Ordinationsablauf zu gewährleisten.

Standards

Wir setzen seit Jahren konsequent auf etablierte Normen und auf eine IHE-, HL7-, DICOM-, ELGA- & datenschutzkonforme Produktentwicklung*. Dadurch ist eine sichere Anbindung an externe medizinische Archive** und ein Austausch mit medizinischen Datennetzen** möglich. Unsere XR Software ist mit allen standardkonformen Drittsystemen kompatibel und ermöglicht aufgrund der Verwendung von Standardschnittstellen eine Integration von Untersuchungsgeräten, Speicherfoliensystemen und Workstations unterschiedlichster Hersteller***..

Alle Produkte sind Microsoft basierend und arbeiten mit der neuesten Betriebssystem-, Office- und Servergeneration****.

IT-Sicherheit

Das Thema Datensicherheit ist uns, insbesondere was höchstpersönliche medizinische Daten betrifft, ein großes Anliegen.

Das von uns entwickelte XR secure System ist ein umfangreiches und zuverlässiges IT-Sicherheitskonzept. Es deckt Themen wie Netzwerksicherheit, Update- & Backupkonzepte, Firewall & Virenschutz, Passwort-Policies, Mitarbeiter-Berechtigunssystem inkl. Fingerprint- Authentifizierung und vieles mehr ab und steht selbstverständlich mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Einklang.

Damit erhalten Sie ein zukunftssicheres System mit hoher Investitionssicherheit.

* Unterstützte IHE-Profile: SWF, PIR, CPI, CDA, KIN, Mammography Image, XDS, XDS-i, PIX, PDQ, CT, ATNA. DICOM-Standards: Worklist, Store, MPPS, Query-Retrieve, KOS, Presentation-States, Print, WADO Client & Server (http/https). HL7 Versionen: 2.3, 2.3.1, 2.4, 2.5 und 3.0
** Beispiele von angebundenen Datennetzen und Archiven: A1 Telekom - DaMe, health-net, Siemens - AuRA, MedicalNet - HCS, tera.archiv - KAV Wien, marc-Archiv - Steirische Krankenanstalten, SALK - Archiv Salzburger Landeskliniken, Vinzenz Gruppe, GNV - Telerad Vorarlberg, u.a.m.
*** Hersteller die von uns in diversen Projekten integriert wurden: Agfa, Aycan, Carestream, Fuji, GE, Giotto, Hitachi, Hologic, Philips, Sectra, Siemens, Swiss-Ray, Tiani, Toshiba, u.a.m.
**** Microsoft Windows 7 & 10, Microsoft Office 2013 & 2016, Microsoft Windows Server 2008 R2, 2012 R2 & 2016, Microsoft SQL Server 2008, 2012, 2014 & 2016 und Microsoft Internet Information Server 7.5, 8.5 & 10

 

Diese Website verwendet Cookies und andere Dienste zur Analyse des Benutzerverhaltens.

Um weitere Informationen zu erhalten oder ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten, klicken Sie bitte auf „weitere Informationen“.